Bachelorarbeit schreiben lassen und Burnout-Syndrom vermeiden

Anzeige: Wenn man unter Burnout leidet, ist einer nicht mehr in der Lage, auf persönlicher oder beruflicher Ebene effektiv zu funktionieren. Burnout tritt jedoch nicht plötzlich auf. Man wacht eines Morgens nicht auf und hat plötzlich „Burnout“. Seine Natur ist viel heimtückischer, schleicht sich im Laufe der Zeit wie ein langsames Leck auf, das es viel schwieriger zu erkennen macht. Dennoch, unsere Körper und Gedanken geben uns Warnungen, und wenn Sie die Symptome kennen, werden Sie Burnout erkennen, bevor es zu spät ist.

Man spricht von Burnout, wenn er sich die ganze Zeit müde und schlapp fühlt, sogar erschöpft. Man fühlt such einfach kraftlos. Keine Lust auf nichts. Burnout passiert, wenn man auf Dauer zu viel zu tun hat – man muss arbeiten, studieren, die Wohnung sauber machen, manchmal Kinder erziehen. Das wird viel zu viel. Dann steht die Bachelorarbeit vor. Sie kann Burnout verursachen oder es verschlimmern, falls es schon besteht.

Soll ich meine Arbeit kaufen?

Sind Sie oder ein Bekannte von Ihnen in dieser Situation? Dann habt ihr es ganz sicher in Erwägung gezogen, die Bachelorarbeit schreiben lassen. Warum ist es eine gute Idee, dass Sie Ihre Bachelorarbeit kaufen? Die Vorteile daran, Ihre Bachelorarbeit schreiben zu lassen bestehen darin, dass Sie die Zeit, die Sie beim Schreiben und Recherchieren verschwenden, besser nutzen können. Sie können Zeit mit Freunden verbringen oder sich auf Ihre echte Arbeit – die, die Ihre Rechnungen bezahlt – fokussieren. Doch wird sie wichtiger, denn was wird nach dem Abschluss? Die Arbeitssuche. Zwar wird die Bachelorarbeit Ihnen wahrscheinlich helfen, eine bessere (und am wichtigsten eine bessere bezahlte) Stelle zu kriegen, aber es gibt keine Garantie. Wenn Sie eine Stelle derzeit haben, bleiben Sie da, arbeiten Sie hart und fleißig und investieren Sie ein bisschen von Ihrem Gehalt in die Dienste einer Ghostwriting Agentur. Und was kann sie für Sie tun?

Eine Agentur kann Ihnen helfen arbeiten

Einzelne Kapitel / Abschnitte wie Literaturübersicht und / oder Forschungsmethoden sind zeitaufwendig. Die Agentur schreibt total originelle Bachelorarbeiten auf Basis Ihres Forschungsvorschlags oder Forschungstitels. Sie baut auf Ihrer eigenen Arbeit auf. Sie liefern nur originelle Bachelorarbeiten, keine benutzten Bachelorarbeiten. Vollständiger Bearbeitungsservice umfasst nicht nur die grammatische Rekonstruktion (besonders wertvoll für Klienten, deren Muttersprache nicht Deutsch ist), sondern auch eine vollständige strukturelle Überprüfung und Rekonstruktion aller mangelhaften oder fehlerhaften Bachelorarbeiten.

Die Bachelorarbeit ist ein wesentlicher Teil Ihres Studiums. Vielleicht ist sie sogar der letzte Teil Ihres akademischen Lebens. Für manche Studierenden ist sie der endgültige Abschluss, der Schluss des akademischen Lebens und der Beginn des beruflichen Lebens. Für andere hat das berufliche Leben längst begonnen, und die haben nämlich keine Zeit, ihre Bachelorarbeit selber zu schreiben. Darum ziehen sie in Erwägung, die Bachelorarbeit zu kaufen. Und manchmal es ist keine Frage der Zeit, sondern eine Frage von Finanzen. Lohnt es sich überhaupt? Diese und viele andere Fragen haben mich interessiert und beschäftigt, als ich meine eigene Bachelorarbeit vor einiger Zeit schrieb. Oder genauer gesagt, als ich meine eigene Bachelorarbeit vor einiger Zeit schreiben lassen habe.

Auf jeden Fall gibt es weitere Vorteile daran, Ihre eigene Arbeit schreiben lassen. Nämlich ziehen wir die psychischen Vorteile in Betracht. Das Schreiben ist mit viel Stress verbunden. Viele Studenten leiden an akademischem Burnout heutzutage, denn die Unis fordern viel Mühe und Arbeit. Die Prüfungen an der Uni scheinen endlos zu sein. Sie sind auch nicht einfach zu bestehen. Sie haben viel studiert und sich viel Mühe gegeben. Sie sind am Ende – und plötzlich fühlen Sie sich machtlos und kraftlos. Es ist sehr, sehr deprimierend. Wir wissen das, denn wir haben das Phänomen sehr oft bezeugt. Es ist unter Studenten sehr häufig vorkommend.

Alles rund um akademisches Burnout

Zu einem (oder mehrere) Zeitpunkt in ihrer Karriere sind die meisten Akademiker dem Burnout begegnet. Ein Großteil der Forschung zum Thema Burnout im akademischen Bereich und darüber hinaus stammt aus dem Bereich des Arbeitsschutzes, der Burnout als einen anhaltenden Zustand chronischen Stresses definiert, der zu Symptomen in drei Dimensionen führt: emotionale und körperliche Erschöpfung, Zynismus und Gefühle von Mangel an Effektivität und Leistung Unabhängig von der Karrierestufe berichten Akademiker von hohem Stress, wobei mehr als 70 Prozent der Studenten von hohem oder sehr hohem Stress und mehr als 25 Prozent der Lehrkräfte von häufigem oder sehr häufigem Burnout berichten. Wenn Sie also Burnout erleben, sind Sie nicht allein. Dies ist ein normaler Teil von Karrieren mit hohem Stress wie im akademischen Bereich. Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass viele der erfolgreichen Akademiker, die Ihnen als Vorbild dienen, Burnout erlebt haben und würden Ihnen sagen, dass es bald vorbei wird.

Die Lösung

Einfach müssen Sie sich entspannen und darauf verzichten, Ihre Bachelorarbeit selbst zu schreiben, denn es wird Ihnen viel Stress bereiten. Lassen Sie es die Profis machen und nehmen Sie sich Zeit für sich selbst. Gehen Sie aus, genießen Sie eine leckere Speise oder ein Lieblingsgetränk, machen Sie Urlaub und seien Sie vor allem ruhig.

 

Informationen zur Autorin

Dorothea Oppelland ist Marketingspezialistin und Businessberaterin, die gerade für Studhilfe.de tätig ist.

Dorothea Oppelland
Dorothea Oppelland

Dorothea hat BWL an der Universität Hamburg studiert. Jetzt schreibt sie für Marketing- und Businessressourcen. Auf GhostwritingErfahrungen können Sie sich einen Einblick in ihren Service verschaffen.